Urlaub an der Nordsee – Erholung für die ganze Familie

Die besonderen klimatischen Bedingungen an der Nordseeküste gelten als besonders gesundheitsfördernd. Seit vielen Jahren nutzen Menschen von Jung bis Alt den Aufenthalt an der Küste als Kur.

Die Nordseeluft ist Balsam für den Körper. Am Meer nehmen die Lungen mehr Aerosole auf, weshalb Ärzte gerade Allergikern und chronisch Kranken einen Urlaub an der Nordsee empfehlen.
Norddeich ist ein anerkanntes Nordseeheilbad und bietet Ihnen Erholung pur – damit Sie wieder frei durchatmen und Kraft für Ihren Alltag sammeln können.

Genießen Sie das einzigartige Nordseeklima beim Sonnenbaden, Schwimmen, oder bei ausgiebigen Wandertouren an der Nordseeküste oder im Hinterland.
Dabei ist Norden-Norddeich das grüne Tor zur Nordsee; der ideale Ausgangspunkt für den Urlaub mit der ganzen Familie:

Schiffs- und Kutterfahrten

Von Norddeich aus können Sie die Ostfriesischen Inseln Juist und Norderney bequem entdecken. Mit dem Schiff oder auch stilecht mit einem Kutter fahren Sie vom Norddeicher Hafen los und genießen die Nordsee mit allen Sinnen.

Auf einer Kutterfahrt lernen Sie hautnah wie ein Fischer arbeitet und wo der Fisch, der auf unseren Tellern landet, her kommt. Wer mit dem Kutter unterwegs ist, sollte auch den Jacht- und Fischereihafen genauer erkunden. Jetzt, wo sie wissen wo der Fisch her kommt, schmeckt er bei einem Besuch in einem der vielen Restaurants sicher doppelt so gut.

Auch das Binnenland können Sie mit dem Schiff entdecken. Weitere Informationen und Angebote erhalten Sie direkt bei der Reederei www.reederei-frisia.de

Wattwanderungen

Wer es aktiver mag, kann sich einer der geführten Wattwanderungen anschließen. Hier ist von einer kleinen Führung, bis zu Wanderungen auf die Inseln, alles möglich.
Auch für Familien werden spezielle Wanderungen angeboten. Eine Wattwanderung ist besonders für Kinder ein Erlebnis, dürfen sie doch hier mal so richtig im Matsch wühlen und sich die Füße schmutzig machen.
Hierbei werden Muscheln gesucht, Wasser beobachtet, Kleintiere untersucht; eben eine richtige Entdeckungstour.
Aber auch für Erwachsene ist es eine Wohltat den Boden unter den Füßen zu spüren und die Füße tief in den Boden zu graben. Eine gesunde Schlammpackung gibt es hier inklusive.
Wattwanderungen werden laufend angeboten. Wann und wo sie genau stattfinden, erfahren Sie durch Aushang oder im Veranstaltungskalender „Norderland“.
Beachten Sie bei ihrer Planung bitte, dass Kinder unter acht Jahren nicht an Wanderungen über 1 ¼ Stunden teilnehmen können. Für alle Wanderungen ist die Teilnehmerzahl begrenzt – 60 Personen bei normalen Wanderungen und 30 Personen bei Inselwanderungen.

 

Um Ihre Nordsee-Ferienwohnung oder Ihr Nordsee-Ferienhaus zu buchen, nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.